Ihr Service-Telefon
☎ +43 316 942 086

☎ 0316.942.086

Wenn Sie erkennen, dass ein Wasserrohrbruch vorliegt, sollten Sie schnell aktiv werden, Handelt es sich um einen großen Wasserrohrbruch im Keller, rufen Sie als erstes die Berufsfeuerwehr, um die Wassermengen abpumpen zu lassen, denn ab einem Wasserstand von 30 bis 40 Zentimeter erreichen Sie langsam die Steckdosen, wobei ein Kontakt schlimme Folgen mit sich bringen könnte. Steigt der Wasserstand erst mal mehr als einen Meter hoch, müssen Sie mit größeren Rohrleitungsschäden rechnen. Viele Kellerabteile stehen länger unter Wasser, weil die Hauptwasserleitung nicht abgestellt wurde. Doch auch bei einem kleinem Wasserrohrbruch gibt es eine Art “Erste Hilfe” Ratgeber, was als erstes zu tun ist. In vielen Fällen reicht es aus, den betroffenen Leitungsabschnitt vom Rest des Rohrsystems zu trennen und ihn damit zu verriegeln. Als nächstes müssen Sie den Handwerker rufen, der sich um die defekte Leitung kümmert. Instatec aus Graz ist hier genau der richtige Ansprechpartner für Sie, denn hier bekommen Sie einen 24 Stunden Service. Wir sind 7 Tage die Woche für Sie erreichbar.

Sollte das Wasser bereits aus der Decke tropfen oder sich Flecken in den Wänden bilden, ist besondere Eile geboten, denn in diesem Fall befinden sich schon mehrere Liter Flüssigkeit in der Bausubstanz und sie benötigen schnelle Unterstützung.

Wen rufe ich bei einem Rohrleitungsbruch in Graz?

kontakt-info
Wir helfen rasch und unbürokratisch

Das Wichtigste bei einem Rohrbruch ist es, einen kompetenten Ansprechpartner zu haben, der innerhalb kurzer Zeit vor Ort ist und die fachliche Eignung hat, einen Schaden am Rohrleitungssystem professionelle zu reparieren. Instatec aus Graz bietet Ihnen hierzu eine adäquate Lösung, denn unser Installationsbetrieb Im Bereich Heizung und Sanitär ist über die Notdienst Hotline jederzeit zu erreichen und kann sich Ihres Schadens sofort und unverzüglich annehmen. Wir rücken bei Wind und Wetter für Sie aus um uns direkt vor Ort ein Bild vom Schaden machen zu können und auch, um Ihren Keller auszupumpen. Rufen Sie uns an und wir helfen Ihnen sofort weiter.

Instatec aus Graz – 24 Stunden rund um die Uhr für Sie im Einsatz

Auch im Jahr 2015 gab es bisher schon zahlreiche Wasserrohrbrüche in Graz, die teilweise große Zerstörungen am Gebäude, dem Mobiliar und anderen Wertgegenständen verursacht haben. Oftmals war der gerufene Notdienst nicht schnell genug, oder aus fachlicher Sicht nicht in der Lage, den Schaden schnell zu beheben. Wenden Sie sich lieber gleich an Instatec, denn wir sind Ihr professioneller Fachbetrieb, wenn es um die Behebung und Beseitigung von Rohrbrüchen geht. Mit unserem langjährigen Know How wissen wir sofort, was in einer heiklen Situation zu tun ist. Über unseren 24 Stunden Notdienst können Sie uns rund um die Uhr, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr erreichen. Wir kommen nicht gleich, sondern sofort zu Ihnen. Das ist unser Versprechen an Sie. Stellen Sie sich vor, Sie kommen gerade vom Sport, schauen Fußball, oder tragen die Einkäufe rein, während Ihnen plötzlich Wasser auf der Straße, im Wohnzimmer oder dem Flur entgegenströmt. Nehmen Sie sofort Kontakt zu uns auf und wir werden Ihnen unverzüglich helfen. Das Leben ist manchmal schon kompliziert genug – Bei uns brauchen Sie sich nur kurz melden und schon fahren wir los.

instatec-24hteam
Bei einem Wasserrohbruch sofort zur Stelle

Wie entsteht ein Schaden an einer Rohrleitung?

Es gibt verschiedene Gründe für einen Schaden an Rohrleitungen. Gerade bei älteren Immobilien entstehen Brüche an den Rohrleitungen, da diese bereits viele Jahre verwendet werden und dabei nur mangelhaft isoliert wurden. Sie liegen brach und sind den Schwankungen der Temperaturen schutzlos ausgeliefert.

Schaden durch Frost:
Gibt es einen harten Winter, kann es passieren, dass die Wassermengen in den Leitungen gefrieren, wenn die Rohre nicht entsprechend isoliert sind. Immer wieder liest man in den Nachrichten von großen Rohrschäden an schlecht geheizten Häusern. Das Eis in den Leitungen benötigt deutlich mehr Platz als die Flüssigkeit. Es dehnt sich aus und führt dazu, dass die Leitung platzt.

Schaden durch Korrosion:
Rohre, die über viele Jahre hinweg mit Feuchtigkeit in Berührung kommen, werden irgendwann aufgrund der natürlichen Korrosion brüchig. Durch temperaturbedingte Größenveränderungen des Materials kommt es früher oder später zu Brüchen.

Schaden durch Druckschwankungen:
Es gibt immer wieder Situationen, in denen innerhalb eines geschlossenen Leitungssystems Druckschwankungen auftreten. Wird der Druck in der Leitung zu groß, kann es passieren, dass sie platzt.

Wie lässt sich ein Schaden an einem Rohr frühzeitig erkennen?

rohrleitungen
Rohrleitungen regelmäßig prüfen

Da Sie nicht mit einem Röntgenblick durch die Wand schauen können, gibt es nur wenige Möglichkeiten, einen Rohrschaden frühzeitig zu erkennen. Wenn sich der Schaden bemerkbar macht, ist es meistens jedoch schon zu spät. Halten Sie einfach Wasserhahn und Heizung im Blick. Sollte sich die Funktionalität verändern, könnte dies ein erstes Indiz sein. Die regelmäßige Wartung der Heizungsanlage ist auf jeden Fall auch eine gute Möglichkeit, um größeren Defekten vorzubeugen. Instatec aus Graz steht Ihnen natürlich auch hier mit Rat und Tat zur Seite. Gerne können wir regelmäßige Wartungsintervalle vereinbaren, sodass wir das Risiko für Sie minimieren. Vergessen Sie nicht, dass ein Schaden an einem Rohr von einem Tag auf den anderen auftreten kann. Sorgen Sie lieber vor, bevor ein größerer Unfall geschieht und die Feuerwehr anrücken muss.

Wie lange dauert es, bis das Wasser wieder fließt?

Dies hängt ganz davon ab, wie groß der Schaden ist und an welcher Stelle er sich befindet. Wir arbeiten jedoch auf jeder Baustelle mit Hochdruck daran, die Bewohner eines Hauses oder einer Wohnung wieder schnellstmöglich mit Trinkwasser zu versorgen. Genauere Angaben können wir Ihnen jeweils direkt vor Ort machen.

Was zahlt die Versicherung bei einem Wasserschaden?

Für Defekte an Rohrleitungen ist die sogenannte Gebäudeversicherung zuständig. Diese haftet für den Schaden an Wänden, Böden und angrenzenden Gebäuden in der näheren Umgebung, wie Garagen und Schuppen. Möbel und andere Einrichtungsgegenstände werden über die Gebäudeversicherung jedoch nicht abgedeckt. Hierzu sollten Sie eine separate Hausratversicherung abschließen. Die meisten Leute haben eine Kombination aus beidem. Machen Sie auf jeden Fall ein Foto vom Schaden und schreiben sich einen Kommentar dazu, um später bei der Versicherung die Rechnungen für die Schadensbehebung entsprechend einreichen zu können. Eventuell schickt die Versicherung auch einen Sachverständigen zu Ihnen in die Wohnung.

Wer bezahlt einen Rohrleitungsschaden nach dem Mietrecht in Österreich?

Auch im Jahr 2015 gilt: Der Vermieter ist verpflichtet, das Gebäude in gebrauchsfähigem und ortsüblichem Zustand zu halten. Der Mieter muss ein Mietrecht ungestört ausüben können. Dazu zählt auch die Beseitigung von ernsten Schäden. Wenn Sie also eine Wohnung gemietet haben, muss die Versicherung des Vermieters den Schaden übernehmen. Doch auch hier gilt: Für Ihre persönlichen Dinge haftet die Gebäudeversicherung des Vermieters nicht.

Instatec ist Ihr Ansprechpartner für Rohrleitungsschäden und Wartung von Rohrsystemen

Nur mit einem professionellen Ansprechpartner können Sie brenzlige Situationen sofort lösen, um größere Zerstörungen an der Bausubstanz zu umgehen. Erkennen Sie einen Wasserschaden mit unserer Hilfe frühzeitig und verhindern Sie somit hohe Kosten und einen großen baulichen Aufwand. Wenn Sie Fragen zu unserem Service haben, können sie uns gerne per Telefon erreichen oder uns einfach eine Mail schicken. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. Besteht ein Notfall, wählen Sie einfach die Nummer unseres Notdienstes. Ob Sonntagnacht, oder Freitag in der Frühe: Wir sind immer für Sie da. Ihre Grazer Firma Instatec.

Empfehlen Sie uns weiter...
Share on Facebook0Pin on Pinterest0Tweet about this on TwitterShare on Google+0