Rohinstallationen im Badezimmer, was ist zu beachten?

badsanierung graz

Rohinstallation im Badezimmer – Wasser, Heizung und Elektronik

Möchten Sie Ihr Badezimmer sanieren lassen, ist die Rohinstallation eine wichtige Grundlage. Sie umfasst die Wasserleitungen, die Heizung und die Elektroinstallation.

Aufgrund der Komplexität der Aufgaben ist es empfehlenswert, alle erforderlichen Schritte von einem Fachmann ausführen zu lassen.

Für die Elektroinstallation ist das sogar gesetzlich vorgeschrieben, denn das Zusammenspiel von Wasser und Elektronik kann schnell gefährlich werden. Der Elektriker weiß, welche Sicherheitsabstände und welche Vorschriften zu beachten sind.

Inhaltsverzeichnis

    Badsanierung – am Anfang steht die Entkernung

    Bevor ein Badezimmer neu aufgebaut werden kann, müssen alte Teile, die nicht mehr gebraucht werden, restlos entfernt werden. Dieser Prozess wird als Entkernung bezeichnet. Er umfasst die Sanitärkeramik und die Armaturen, aber auch die Wasser- und Elektroleitungen.

    Sind noch alte Bleirohre vorhanden, müssen sie in jedem Falle entfernt werden, denn sie sind nicht nur unmodern, sondern auch gesundheitsschädlich. Außerdem ist zu prüfen, ob die alten Steckdosen, die alten Schalter und die alten Lichtquellen noch gebraucht werden.

    Ist die Entkernung abgeschlossen, kann mit dem Neuaufbau begonnen werden.

    Wasserleitungen verlegen

    Um Wasserleitungen oder Abflüsse zu verlegen, sind oftmals Durchbrüche durch Wände und Decken erforderlich. Wie umfangreich diese Arbeiten ausfallen, hängt von den örtlichen Gegebenheiten ab. Für neue Wasserleitungen wird heute in der Regel Kunststoff oder Kupfer verwendet.

    rohinstallation

    Es ist von elementarer Bedeutung, dass die Wasser– und Abwasserleitungen belastbar sind. Sie müssen täglich große bis sehr große Mengen Wasser transportieren. Aus diesem Grunde ist auch eine Rohrdämmung erforderlich. Außerdem müssen die Leitungen an das öffentliche Wassernetz angeschlossen werden.

    Für wohlige Wärme im Badezimmer – Heizung installieren

    Die Heizung ist ein wichtiger Bestandteil des Badezimmers, denn sie entscheidet mit darüber, ob Sie sich wohlfühlen. Nur wenn es warm genug ist, werden Sie das Bad gern aufsuchen.

    Sie können zwischen klassischen Heizkörpern und elektrisch betriebenen Heizungen wählen. Besitzt das Badezimmer eine große bis sehr große Fläche, ist ein klassischer Heizkörper empfehlenswert. Das gilt besonders dann, wenn er die einzige Wärmequelle im Bad darstellt.

    Eine elektrisch betriebene Heizung ist sehr gut für kleinere Bäder oder für Bäder geeignet, in denen eine Fußbodenheizung vorhanden ist. Letztere ist im Bad besonders wertvoll, denn sie erzeugt die Wärme dort, wo sie am angenehmsten empfunden wird – in Bodennähe. Sind Fliesen verlegt, können sie mit dazu beitragen, dass Wärme gespeichert wird. Hier finden Sie weitere Tipps zum Thema Hausbau.

    Badsanierung Graz – Elektronik und Elektroinstallation

    Vor Beginn der Elektroinstallation ist es sehr wichtig, dass ein Grundriss des geplanten Bades erstellt wird. Dann kann der Elektriker entscheiden, wo er die Anschlüsse, die Steckdosen und die Schalter platzieren muss.

    Es darf niemals irgendeine Gefahr von ihnen ausgehen. Dafür gibt es klare gesetzliche Vorgaben, die immer einzuhalten sind. So gibt es Schutzbereiche vor und oberhalb von Wanne und Dusche, in denen weder ein Schalter, noch eine Steckdose installiert werden darf.

    Diese Schutzbereiche umfassen:

    • vor der Wanne und der Dusche: 60 cm Tiefe und 2,25 m Höhe
    • oberhalb der Wanne oder Dusche: 60 cm Tiefe und 2,25 m Höhe
    • Schalter und Steckdosen sind bis zu einer Tiefe von 240 cm erlaubt.

    Fazit

    Möchten Sie Ihr Badezimmer sanieren, da Sie sich zum Beispiel ein behindertengerechtes Bad wünschen, müssen Sie verschiedene Dinge beachten. Eine gründliche Planung und exakte Bauausführung ist sehr wichtig.

    Ein besonderes Augenmerk verdient die Rohinstallation in den Bereichen Wasser, Heizung und Elektro. Sie bildet die Grundlage dafür, dass später in Ihrem Badezimmer alles einwandfrei funktionieren kann und dass Schäden weitestgehend vermieden werden können.

    Weiterlesen:
    Badsanierung Graz
    Boiler entkalken

    Sie haben noch Fragen oder wünschen sich eine persönliche und zeitnahe Beratung? Dann melden Sie sich bei uns, wir stehen Ihnen sowohl telefonisch als auch persönlich vor Ort oder per Mail mit Rat und Tat zur Seite.

    Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage

    Name *
    Straße / Nr
    PLZ / Ort
    Email*
    Telefon / Mobilnummer
    Nachricht*

    Ebenfalls interessant: